Hotels Silvester

Menu:

Latest news:

09.02.2012:

Read more...




Tagcloud

Hütten für Silvester

Eine Silvesterfeier auf einer Hütte ist etwas ganz Besonderes

An Silvester möchte jeder etwas Einzigartiges machen, schließlich soll das alte Jahr gut beendet und das neue Jahr noch besser begonnen werden. Und viel schöner als in der anonymen Umgebung eines Restaurants, eines Hotels oder einer Diskothek ist es, mit guten Freunden zu feiern. Doch nicht immer gibt die eigene Wohnung das passende Ambiente dafür her, zumal es Nachbarn gibt, die selbst an Silvester Partylärm der Polizei melden.

Welche Location eignet sich also besser für eine private Silvesterparty als eine Hütte in den Bergen? Während im Flachland oftmals das Weihnachtstauwetter voll zuschlägt und nichts von der winterlichen Atmosphäre übrig lässt, bestehen gute Chancen, dass eine Hütte an Silvester in den Bergen zum Jahresende tief verschneit ist. Nachbarn stört man hier auch nicht und ein gemütliches Ambiente haben die meisten Hütten zu bieten. Ein bisschen Logistik muss der Silvesterfeier allerdings schon vorausgehen. Das betrifft vor allem Fressalien und Getränke, die auf die Hütte gebracht werden müssen, doch bei vielen Hütten kommt man mit dem Auto bis vor die Haustüre.

Doch wie kommt man an eine Hütte? Da die wenigsten jemanden kennen, dem eine Hütte gehört, ist es das Beste, sich im Internet umzusehen. Dort werden auf diversen Seiten Hütten, die gemietet werden können, angeboten und auch deren Lage und Ausstattung beschrieben. Allerdings: Um Sylvester auf einer Hütte zu feiern, muss man früh aufstehen, das heißt, früh buchen. Und das bedeutet, sich nicht erst im Herbst darum zu kümmern, sondern schon in der ersten Jahreshälfte, denn viele Hütten sind schon im Februar für Silvester ausgebucht.

Die neuesten Informationen aus dem Feuerwerk Blog:

26.06.2015
Das Krämerbrückenfest in Erfurt feierte am vergangenen Wochenende sein 40. Jubiläum. Gekrönt wurde es von einem gigantischen Feuerwerk, das am Samstagabend um Mitternacht über der Altstadt in den Himmel stieg. ...
19.06.2015
?Paradies? lautete das Motto des diesjährigen Rosen- und Lichterfestes im Frankfurter Palmengarten. Am Samstag erstrahlte über eben jenem ein buntes Feuerwerk, aber auch im Garten selbst gab es für die Besucher jede Menge Farben zu bewundern. ...
30.05.2015
Die Veranstaltungsreihe ?Rhein in Flammen? ist mittlerweile als legendär zu bezeichnen. Anfang Mai startete das Spektakel traditionsgemäß auf der Strecke Linz ? Bonn. Mit dabei natürlich wieder jede Menge Feuerwerk. ...
20.05.2015
Es geht um Theater, Musik und Feuerwerk. Im Juli wird erneut das Bergfest in Regenstauf stattfinden. In diesem Jahr werden wieder um die 2.500 Gäste erwartet. ...